Was ein Leben wiegt

Engel, an das Kreuz geschmiegt,
weisst du, was ein Leben wiegt?

Was frag´ ich, was ein Engel meint,
der unter sich drei Tote eint
– alle dreie liebte ich
übrig blieb alleine: ich.

Ich wüsst´ gern: weiss er, wie das ist?
Hat auch er schon wen vermisst-
schließlich steht auch er allein.
Andrerseits: er ist bloß Stein.

Stein, der an den Tod gemahnt
von dem manchmal nachts was ahnt
wenn man stumm im Bette liegt,
und grübelt, was ein Leben wiegt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: