ich habe einen stein im bauch

und wenn ich mich drehe oder lache

mich bücke oder laufe

dann tut es weh

 

und ich weiß

stillstand ist der tod

 

aber bewegung bedeutet schmerz

Advertisements

4 responses to “

  • flugunfaehig

    Ich habe ein wenig Angst, das zu sagen, aber: Ich kenne dieses Gefühl und ich glaube, ich habe noch nie Worte gefunden, die es so gut beschreiben wie dieses wunderschöne Stück Poesie. Danke.

    • semisuicidal

      ich willwillwill nicht, dass du das kennst. ich will nicht, dass du steine im bauch hast, du solltest allerhöchstens schmetterlinge oder sowas im bauch haben. :)
      und trotzdem ist es schön, verstanden zu werden.
      (ach, und: semi-poesie, maximal.)

  • flugunfaehig

    Vielleicht geht ja beides, irgendwann. Steine und Schmetterlinge und irgendwann nur noch… Schmetterlinge? Selbst wenn nicht, zu wissen, dass da Menschen sind, die es mit Steinen im Bauch schaffen, das macht mich glücklich, irgendwie.

    (Poesie. Punkt.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: